circle iconKostenfrei anrufen unter 0800 / 59 49 596
Rufen Sie uns an
0800 / 59 49 596
Jetzt anrufen!
Anruf
Schreiben Sie uns
Jetzt unverbindlich anfragen
Jetzt schreiben!
Anfrage

Die Finanzierung ohne Eigenkapital ist unter Einhaltung dieser sechs Gebote möglich

KVB-Redaktion vom 19.11.2020

Stimmt es eigentlich, dass ein Hauskauf ohne Eigenkapital gar nicht möglich ist? Zwar wird bei Banken Eigenkapital gerne gesehen, weil das Risiko zur Zahlungsunfähigkeit sinkt und bessere Konditionen mit geringeren Zinsen realisiert werden können, unter bestimmten Voraussetzungen kann der Traum vom Eigenheim aber auch ohne Eigenkapital in Erfüllung gehen. Die Vollfinanzierung bietet hier zahlreiche Möglichkeiten

Gebot 1: Mit Bonität überzeugen

Wer kein Eigenkapital zur Verfügung hat und dennoch Geld von der Bank bekommen möchte, der muss Überzeugungsarbeit leisten. So muss der Bank glaubhaft gemacht werden, dass die finanziellen Verpflichtungen auch ohne Eigenkapital langfristig erfüllt werden können. Dabei hilft zum Beispiel der Beamtenstatus, ein gut bezahlter Job oder die Aussicht auf eine hohe Erbschaft. Die Bonität des Kreditnehmers wird wie bei jedem anderen Bankgeschäft vor der Kreditgewährung genau durchleuchtet. Die wichtigste Hürde ist überwunden, wenn der potentielle Kreditnehmer einen soliden Schufa-Score besitzt.

Gebot 2: Nebenkosten bezahlen

Kannst du die Kaufnebenkosten für Grunderwerbssteuer, Makler und Notar aus eigener Tasche zahlen? Dann steigerst du dadurch deine Chancen auf eine Vollfinanzierung. Die Kaufnebenkosten werden vom Kaufpreis berechnet und liegen zwischen 9 und 16 Prozent. Der genaue Prozentsatz hängt vom Bundesland ab. Die Kosten werden zum Kaufpreis addiert, haben jedoch nichts mit dem tatsächlichen Wert der Immobilie zu tun. Somit stellen diese Kosten für die Bank keinen Gegenwert dar, der in Beton gegossen ist. Die Bank hat somit ein höheres Verlustrisiko, wenn auch diese Kosten mitfinanziert werden müssen. Trotz allem wird eine solche 110%-Finanzierung von manchen Banken angeboten.

Gebot 3: Die Lage ist entscheidend

Je besser die Lage einer Immobilie ist, desto höher ist auch der Wert. Schon seit jeher bildet die Lage das Top-Kriterium bei der Auswahl einer Immobilie. Wenn du mit deiner Immobilie eine hervorragende Lage nachweisen kannst und auch die Qualität der Immobilie in Ordnung ist bzw. es sich um einen Neubau handelt, dann ist das ein wichtiges Argument für eine Vollfinanzierung. In guter Lage steigen die Immobilienpreise stetig und dieses Wachstum stellt für die Bank eine perfekte Sicherheit dar. Somit steigen die Chancen auf eine Vollfinanzierung.

Gebot 4: Versicherungen vorweisen

Wenn es zu einer Vollfinanzierung der Immobilie kommt, dann nimmt die Abzahlung mehr Zeit in Anspruch. Die Zinsen fallen höher aus und auch das Risiko nimmt zu. So kann sich die Lebenssituation verändern (z. B. Tod des Partner oder Arbeitslosigkeit) und die Abzahlungsraten können dadurch möglicherweise nicht mehr beglichen werden. Wenn du jetzt trotz der damit in Verbindung stehenden Kosten einen Berufsunfähigkeitsschutz, eine Risikolebensversicherung oder eine Restschuldversicherung vorweisen kannst, dann sinkt das Risiko einer Zwangsversteigerung immens.

Gebot 5: Stille Reserven mobilisieren

Auch gebundenes Kapital erhöht deine Chancen auf eine Vollfinanzierung. Du magst auf deine Reserven zwar zum jetzigen Zeitpunkt nicht zurückgreifen, doch im Notfall könnten sie für die entsprechende Absicherung sorgen. Dazu zählen beispielsweise noch nicht zuteilungsreife Bausparverträge, Sparbriefe, Aktien, Rückkaufswerte von Versicherungen oder auch vermietete Immobilien.

Gebot 6: Die Muskeln spielen lassen

Du bist selbst ein guter Handwerker oder hast Freunde oder Verwandte, die Arbeiten an deinem Haus zum Teil selbst erledigen können? Dann lässt sich unter anderem bei einem Ausbauhaus viel Geld sparen. Diese sogenannten „Muskelhypothek“ wird von einigen Banken mit vorhandenem Eigenkapital gleichgesetzt. Dachtest du nicht eigentlich, dass du gar kein eigenes Kapital besitzt? Schöne Überraschung!

Schön, dass Sie uns kennenlernen möchten!
Anrede*

Vorname*

Nachname*

Strasse & Hausnummer*

Postleitzahl*

Ort*

Sie sind

Telefonnummer*

E-Mail-Adresse*

Kreditsumme

monatliche Rate

Wunschrate

Verwendung

Ihre Nachricht an uns

Den Hinweis zur Datenverarbeitung habe ich gelesen. *

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
schließen